Was unser Harn über unseren Stoffwechsel verrät

Die Traditionelle Harndiagnostik liefert aussagekräftige Informationen über die Stoffwechsellage von Niere, Leber, Bauchspeicheldrüse, Darm und Galle.

Die "Traditionelle Harnschau" ist ein Diagnoseverfahren, das einen umfassenden Einblick in das Stoffwechselgeschehen geben kann. Diese aussagekräftige Ganzheitsdiagnose liefert eine Vielzahl relevanter Parameter und Informationen über die Vorgänge im Körper.
Mit dem Zusatz von Reagenzien und thermischen Veränderungen des Harns erhält der Therapeut Informationen über die funktionelle Leistungsfähigkeit bzw. Zustand von: Nierensystem, Verdauungstrakt, Schleimhaut, Herzkreislaufsystem, Leber und Galle, Bauchspeicheldrüse, Stoffwechsel und dem inneren Milieu (pH-Situation). Die Traditionelle Harnschau ermöglicht Krankheitsbilder deutlicher zu erfassen, so dass ein gezieltes Behandlungskonzept folgen kann.

Sie möchten einen Termin vereinbaren oder haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!

Ich beantworte sehr gerne Ihre Fragen.
Sie erreichen mich per Telefon unter: 089 94381 999 
oder per Mail: nutzen Sie das hier hinterlegte Kontaktformular.
Ich werde versuchen Ihr Anliegen so schnell wie möglich zu beantworten. Vielen Dank.